|

2. Weinprobe mit Frau Natalie Lumpp am 01.10.2024 in Uli’s süße Scheune

Am Dienstag, den 01. Oktober 2024, findet unsere exklusive Weinprobe statt.

 

Aus vollem Herzen

Die Deutsche Kinderkrebsnachsorge – Stiftung für das chronisch kranke Kind setzt sich für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie für verwaiste Familien ein und schenkt ihnen neuen Lebensmut. Unsere Stiftung hat 1997 die Nachsorgeklinik in Tannheim ermöglicht und sichert dort als Gesellschafter die familienorientierte Rehabilitation. 

Wir freuen uns, Sie herzlich zu unserer exklusiven Weinprobe am

Dienstag, den 01.10.2024, um 19:00 Uhr

in „Uli’s süße Scheune“ - Pfohrener Str. 3 in 78183 Hüfingen-Sumpfohren

einladen zu dürfen.

Unsere Stiftungsrätin und Deutschlands bekannteste Wein-Sommelière Natalie Lumpp wird Sie auf eine önotouristische Entdeckungsreise in herrliche Weinanbaugebiete entführen.

Dazu reichen wir, abgestimmt mit der Sumpfohrener Biohofkäserei Le Frombaar, den passenden Käse und feines Backwerk frisch von Uli’s süße Scheune. Für dieses Gesamtpaket erwarten wir ein Eintrittsgeld von 35,00 Euro pro Person und eine freiwillige Spende ab 35,00 Euro pro Person. Es werden auch geringere oder gern auch höhere Spenden angenommen.

Alle Beteiligten arbeiten an diesem Abend ehrenamtlich. Dazu wird uns „Uli´s süße Scheune“ von Frau Schöndienst dankenswerterweise kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ihre Spende an die Deutsche Kinderkrebsnachsorge – Stiftung für das chronisch kranke Kind und der Erlös dieser Veranstaltung kommt der Nachsorgeklinik Tannheim zu Gute, in der wir neue Behandlungsplätze schaffen werden, die dringend notwendig sind.

Für die Weinprobe erwarten wir ein Eintrittsgeld von 35,00 Euro pro Person und eine freiwillige Spende ab 35,00 Euro pro Person. Es werden auch geringere oder gern auch höhere Spenden angenommen.

Sie möchten diesen Abend gemeinsam mit uns verbringen? Dann sichern Sie sich einen von 35 Plätzen mit der beigelegten Anmeldung bitte bis zum 08.09.2024. Wir vergeben die Plätze nur nach Eingang der Zahlung. Wir bitten hier um Ihr Verständnis und freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung