Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das oberste Organ der Deutschen Kinderkrebsnachsorge. Er besteht aus sieben Mitgliedern, die auf eine Amtszeit von jeweils fünf Jahren berufen werden. Der Stiftungsrat entscheidet in allen grundsätzlichen Angelegenheiten der Stiftung. Er beaufsichtigt und überwacht den Stiftungsvorstand.

Vorsitzender

Günther Przyklenk

Stellvertretende Vorsitzende

Andrea Willmann

Stiftungsrätin

Dr. Anja Hoppe

Kuratorium

Lothar Hasl

Stiftungsrätin

Marija Meschke

Stiftungsrätin

Natalie Lumpp

Stiftungsrat

Prof. Dr. Hans-Jörg Schmedes